Immoladies

„FFFF“ Fischteiche - Fischerhütte - Freiheit - Freude! Beste Wasserqualität! Naturschutzgebiet!

Diese einmalige Naturjuwel erstreckt sich über mehr als ca. 6000 m² Grundfläche und verfügt einer gut ausgestattete Fischerhütte!

  • Rattersdorf- Liebing
  • 6000 m² Grund
  • 2 Fischteiche inkl. Besatz
  • 175.000.- Kaufpreis

„Ist der Fisch auch noch so klein, er muss erst mal gefangen sein!“

Die beiden Teiche liegen in absoluter Ruhelage am Ausläufer eines 400 km² unberührten Wald an der österreichischen/ ungarischen Grenze. Geschützt von den Ausläufen des Günser Gebirges liegt der Ort Rattersdorf (Gemeinde Mannersdorf an der Rabnitz) an der Grenze zu Ungarn.

Rattersdorf- Liebing hat als Nahversorgung einen Adeg und ein Gasthaus. Die weitere Nahversorgung ist im 7km entfernten Lockenhaus od. 4km entfernten Mannersdorf an der Rabnitz. Die Bezirkshauptstadt Oberpullendorf ist nur ca. 10 Auto Minuten entfernt, dort befinden sich umfangreiche Einkaufsmöglichkeiten, ein abwechslungsreiches Kulturangebot, eine ausgezeichnete Gastronomie-Szene und eine erstklassige medizinische Versorgung.

Mit dem Auto erreicht man Rattersdorf- Liebing von der Stadtgrenze Wiens in knapp 100 km und 1:10 Std.

Diese einmalige Naturjuwel erstreckt sich über mehr als ca. 6000 m² Grundfläche (Naturschutzgebiet) und verfügt über insgesamt 2 Fischteiche (inkl. Fischbesatz), einer ca. 20 m² großen gut ausgestatteten Fischerhütte (Matratzenlager, Küche, Toilette, Sitzplatz für ca. 10 Personen, überdachter Terrasse und Abstellplatz)

Umgeben von Wiesen mit Obstbäumen, Wäldern mit Nadel und Laubbäumen sind die Teiche für Jedermann und jede Frau, auch ohne Angelschein und natürlich für Profis, samt Familien und Freunde ein gemütlicher Treffpunkt direkt am Teich und in der rustikalen Fischerhütte.